Auf den Spuren der Naturvölker

In der letzten Woche verbrachten die beiden vierten Klassen mit ihren Lehrerinnen ein paar schöne Tage in Kleve. Es wurde fleißig Material gesammelt, um selbst ein Feuer zu machen, mit Pfeil und Bogen geschossen und eine eigene Schutzhütte im Wald gebaut.

Zum Abschluss der Fahrt gab es noch ein Chaosspiel zu bewältigen, bevor alle müde, aber glücklich an der Schule von den Eltern wieder in Empfang genommen wurden.