Krippenausstellung „Mittendrin“

Seit dem Jahr 2006 reichen alle vier Jahre die jeweiligen 4. Klassen eine Gemeinschaftsarbeit bei der alljährlich in Telgte stattfindenden Krippenausstellung im RELIGO, dem Westfälischen Museum für religiösenKultur, ein. 
Zu dem diesjährigen Mottto "Mittendrin" erstellte die Klasse 4b eine Arbeit unter dem Titel "Gib du einen Anstoß, damit wir uns bewegen". 
Zunächst beschrifteten die Kinder den Umtopf für eine Fichte mit Weihnachtswörtern und stellten ihn dann auf eine drehbare Holzscheibe. Anschließend behängten sie die Fichte mit Christbaumkugeln, die sie zuvor mit Hilfe von Stoff und Papier zu den Figuren einer Krippenszene gestaltet haben.
Vom 6.11.2022 bis zum 28.01.2023 kann das gemeinschaftliche Werk neben vielen anderen Krippen auf der Ausstellung in Telgte besichtigt werden.